Sexy Tops und Hemdchen

Das richtige Top - sexy, bequem und verführerisch

Das Top ist Bestandteil vieler Dessous- und Unterwäsche-Serien. Im gleichen Design kann es mit Slip, String oder Pants kombiniert werden. Das Top hat nicht die Funktion die Brust zu formen oder zu stützen. Es sitz locker und wird daher oft zu Hause oder in Kombination mit einem BH als Unterwäschetop oder Unterhemd getragen. Gerade im Winter bietet das Top zusätzlichen Wärmeschutz. Ebenso wird das Spaghettitop als Set mit dem dazugehörigen Panty gern zur sexy und bequemen Nachtwäsche umfunktioniert. Dabei sieht es zudem noch verführerisch aus. Im Dessous Bereich sind die Tops oft mit Cupnähten versehen. Dadurch werden die weiblichen Vorzüge gekonnt in Szene gesetzt. Mit zusätzlichen Spitzenborten oder anderen romantisch Accessoires wird aus dem langweiligen Unterwäsche-Top ein heißer Begleiter für leidenschaftliche Augenblicke.